Dass die Streichinstrumente zu einer "Familie" gehören, sieht man auf den ersten Blick: Gewölbte Decke, gewölbter Boden, Zarge, Hals mit daraufliegendem bundlosen Griffbrett und Steg, über den Saiten laufen. Die Geheimnisse ihres schönen Klanges verbergen sich im Inneren Baßbalken und Stimmstock. Auch die Verwendung des richtigen Holzes ist äußerst wichtig, z.B.: Ahorn, Fichte, Ebenholz oder Buchsbaum. Legenden und Rätsel umwittern das Rezept für den Lack, mit dem die Instrumente versiegelt werden. Eine Wissenschaft für sich bildet der Bau des Bogens, mit dem die Saiten gestrichen werden.

Download
Streichinstrumente
streichinstrumente.pdf
Adobe Acrobat Dokument 499.7 KB

Iris Finkbeiner - Kontrabass


Helene Brose - Violine


Nicola Hiller - Violine, Viola


Susanne Reiner - Violine, Viola


Susanne Reiner - Orchester


Regina Steinbach - Violine


Ruth Wolfstieg - Violine, Viola



Vasily Bystrov - Violoncello


Gabriela Bradley - Violoncello